Manuelle orthogonale Tische, Lineartische, orthogonale Präzisions-Tische mit Kugelgewindetrieben, mit manueller Anzeige und computergesteuert

TO/V.R.S. HOCHPRÄZISER ORTHOGONALER TISCH

Material
GUSSEISEN G26 UNI 5007
HÄRTE BRINELL: HB = 190÷240
BRUCHSPANNUNG: Rmin = 26
DEHNUNG %: A% = 1

Orthogonaler Tisch mit der kompakten und robusten Struktur des Modells „Automatischer orthogonaler Tisch“ für besonders schweren Einsatz in Werkzeugmaschinen, wo erhöhte mechanische Präzision bei Parallel- und Orthogonalbewegungen erforderlich ist.
Dieser Tisch ist tatsächlich wie eine eigene Werkzeugmaschine strukturiert. Außer den vollkommen geschliffenen Auflageflächen sind auch die Führungsschienen, prismatisch und justierbar, geschliffen und werden mit „Turcite B“ beschichtet, welches die Reibung auf dem Auflagetisch mit Führungsfugen auch bei schweren Lasten erheblich verringert.
Die 25 mm durchmessenden Stellschrauben mit 5 mm Gewindesteigung sind aus Stahl, mit doppelten Kugellagerschrauben, vollständig geschliffen und auf Radiallager und axial justierbare Drucklager montiert. Die Schrauben sind vorgespannt und garantieren so Starrheit und die Abwesenheit von Spiel.
Die hochwertigen Präzisionskugellagerschrauben, für die Prüfzertifikate geliefert werden, sorgen für eine abweichungsfreie Positionierung. Eine Vorrichtung zur manuellen Schmierung ermöglicht über einen einzigen manuellen Einfüllpunkt die kraftvolle Verteilung des Öls zu allen beweglichen Teilen des Tisches.
Alle Gussteile bestehen aus stabilisiertem Gusseisen G26 UNI 5007 und garantieren so die Formstabilität über die Zeit. Angemessene Schutzverkleidung aus lackiertem Blech und verschweißtem Balg schützen nicht nur die Führungen und Kugellagerschrauben, sondern ermöglichen auch die Arbeit mit Kühlflüssigkeit, ohne dass diese aus dem oberen Auflagetisch mit Führungsfugen austritt. Die rein manuelle Version sieht zwei Gruppen von Stellrädern mit Skalenring und Nullstellung vor, wobei jeder Raster einer Achsenverschiebung von 0,1 mm entspricht.

Der Tisch kann mit einem digitalen Messsystem ausgestattet werden, das die Positionen der Achsen anzeigt. In diesem Fall werden 2 optische Linearwandler mit Hundertstel Auflösung montiert, die dann mit einer digitalen Anzeige verbunden werden, und in den ausgefeilteren Versionen können Werkzeugkorrekturen in einem Datenspeicher dauerhaft gespeichert werden und die Nullstellung der Achsen mechanisch ermittelt werden.

Der Tisch wird mit einer ausführlichen Betriebsanleitung geliefert. Unsere technische Abteilung steht für jegliche besondere Anwendung und andere technische Informationen in Bezug auf die Verwendung dieses Tisches zur Verfügung.


N.B.: Eigenschaften und Abmessungen sind nicht verbindlich
TYP A B C D E F G H L M N O P R S T X Y GEWICHT Kg
400 575 280 505 14H7 53 58 340 382 708 900 220 24 16H7 385 1500 160 440 340 150
500 675 320 605 14H7 55 70 362 422 845 1045 220 24 16H7 400 1725 160 520 420 180
600 775 370 705 14H7 65 80 422 472 1058 1263 220 24 16H7 460 2063 160 640 540 250
TYP KG
400 400
500 550
600 700
back to products list